Inneabdichtung

Angebot Innenabdichtung

Abdichten von innen: „ … und das soll dicht sein?“ Diese Frage wird uns oft gestellt. “Ja!”, können wir dann nur antworten. “Bei richtiger Anwendung und Ausführung steht die Innenabdichtung der Außenabdichtung in Sachen Dichtigkeit in nichts nach!”

Auch die Innenabdichtung ist funktional und sehr langlebig. Innenabdichtungen finden schon seit Jahrzenten Anwendung und haben sich entsprechend bewährt. Wir verwenden ausschließlich Baustoffe namhafter Systemhersteller, dessen Produkte an tausenden und abertausenden Projekten weltweit zum eingesetzt gekommen sind und hier ihre hohe Qualität unzählige Mal unter Beweis stellen konnten. Fachlich richtig angewandt und die Untergründe entsprechend bewertet, leisten die Systeme das, wozu sie entwickelt wurden. Nämlich Dichtigkeit auf Dauer herzurühren und zu gewährleisten. Unter der Berücksichtigung aller erforderlichen Kriterien. Insbesondere der sachlich, fachlich richtigen Bewertung und Einsatz, bzw. Anwendung, kann das Ergebnis nur positiv sein, da die Baustoffe selbst das unzählige Mal schon unter Beweis stellen konnten. Ansonsten wäre dessen Marktanteil lange schon Geschichte, so wie es bei vielen anderen Baustoffen der Fall gewesen ist.
Stetig kommen neue Produkte auf dem Markt, die noch besser sein sollen als die die es schon lange gibt, ohne das ausreichende, bzw. langfristige Erfahrungswerte bestehen. Auch verarbeiten viele ihre angeblich eigenen Produkte, zu dessen ständiger Überwachung und Weiterentwicklung immenser labortechnischer Aufwand benötigt wird und vor allem Erfahrungswerte unzähliger, frei entscheidender Anwender mit einfließen sollten, um die Produkte noch besserer zu machen, bzw. bewerten zu können. Denn, Theorie und Praxis, das sind – wie man kennt – zwei Paar Schuhe. Ob das der Fall ist, wenn man Produkte, die man dann auch noch selbst herstellt, ausschließlich nur selbst verarbeitet, dann auch noch selbst bewertet, das ist die Frage?  Sicherlich wird man diese durchweg dann auch nur positiv bewerten, wenn’s die eigenen sind.
Folglich fangen wir erst gar nicht damit an, Stoffe selbst zu produzieren, denn das können große Chemiekonzerne erheblich besser als wir. Wir setzen auf Produkte, die wir explizit kennen und die uns bis heute nicht im Stich gelassen haben. Auch kennen wir sämtliche Anwendungskriterien, die uns Erfahrungen lehrten. Letztendlich stehen wir mit den Herstellern im engen Verbund, auf die wir uns verlassen können, so wie diese sich auf uns als Anwender verlassen.
Verlassen auch Sie sich auf Abdichtungssystem die sich bewährt haben und uns als Abdichtungsunternehmen, die dessen Verarbeitung explizit kennen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
        • Mineralische Innenabdichtung

        • Niederdruckinjektionsabdichtung

        • Schleierinjektion

SIE HABEN EIN NÄSSE- ODER FEUCHTIGKEITSPROBLEM MIT SCHIMMELBEFALL UND SIND AN EINER INNENABDICHTUNG INTERESSIERT?

DANN SOLLTEN WIR UNS KENNEN LERNEN!

Tatü Tata, die Feuerwehr ist da!

Wenn der Heimwerker mal wieder zugeschlagen hat. Dann kommt es vor, dass das Fachunternehmen dessen Bastelstunden wieder richten darf.
Bedauerlicher Weise führen Internetauftritte auf Plattformen, wie youtube und Co.,  immer wieder zu motierten Kunden, dessen Geist sich plötzlich sicher ist, doch selbst Handwerkerexperte zu sein, obwohl sie nie Handwerkleistungen selbst erbracht haben.
Angespornt durch selbst ernannte Experten, die in ihrer Garage, Keller oder Dachboden Vorführungen tätigen, ist man der Auffassung: „Das kann ich auch!“ Anhand lächerlicher und auf’s billigste aufgemachter Expertisen, fühlt man sich dann mächtig und traut sich an Arbeiten ran, die Profis über zig Jahre erlernt haben und auch weiterhin lernen müssen. Zum Wohle dieser Experten, dessen Interessen ja eigentlich an Werbeeinnahmen liegen, glaubt man diesem Unsinn und unterstützt diesen dann auch noch mit einem sogenannten Follow (auf deutsch: folgen), weil jedes Follow die Werbeeinnahmen nach oben treibt. Dann traut man sich als selbsternannter Experte auch an Sachen ran, zu dessen selbstmachen man Dritte besser Nicht animieren sollte, weil u. U. dessen Leib und Leben in Gefahr ist. Aber, wer letztendlich nicht dafür haften muss, dem kann die Gesundheit und u. U. teuere Folgeschäden anderer doch sch… egal sein. Viele Follow bringen Geld! Was muss mich dann die Gesundheit anderer interessieren oder dessen Schäden, auch wenn sie ihn ggf. dann zu guter Letzt ruinieren.
Hier hatte der Bauherr als Vermieter sich zum Abdichtungs- und Dämmexperten erkoren. Ergebnis: nach der Demontage der Küche kamen Schimmelflächen zum Vorschein, die sich versteckt seit Jahrzehnten dahinter befanden. Nach dem Entfernen der Dämmung und Beplankung fand sich in der ganzen Wohnung flächiger Schimmelbefall, dessen Sporen die Raumluft seit Jahren wohl belastet haben. Gesundheitliche Schäden nicht ausgeschlossen.
Insofern ändern all diese tollen Fachberatungen nichts daran, dass zum richtigen fachlichen Bestimmen und Ausführen der notwendigen Leistungen immer die vor Ort Situation gehört, die ganz sicher nicht überall gleich sein kann. Auch benötigt man in Sachen Vorbereitung, Ausführung, Bauphisik entsprechende Erfahrung und handwerkliche Geschick, so dass Leistungen dann auch das herrühren, was sie sollen. Nämlichen absolut trockene Räume schaffen, in denen sich kein Schimmel ansiedeln kann.
Wer also sicher sein will, dass er anschließend nicht mit erheblichen Folgekosten alles vom Fachunternehmen wieder richten lassen muss, der sollte vorher mit Fachunternehmen in Kontakt treten und die Maßnahmen dann auch von richtigen Experten ausführen lassen.
Fachleute wissen wie’s geht und das hat seinen Grund!
Hier hatte der Vermieter als Selbermacher zugeschlagen. Rausgekommen ist alles falsch was man falsch machen kann, so dass sogar die Elektroinstallation aufgrund der hohen Feuchtigkeitswerte völlig oxidiert ist. Die Mieterin lebte unwissend 25 Jahre in einer durch Schimmel belasteten Wohnung. Mit dem Auszug kam alles zum Vorschein, so dass nun sehr aufwendig saniert werden muss.
Besser vom Fachunternehmen machen lassen, so schädigen Sie nicht fahrlässig die Gesundheit Ihrer Mieter, die dann womöglich erhebliche Schadensersatzansprüche an Sie richten.

Gibt es Vor- und Nachteile bei der Innenabdichtung?

Alles hat seine Vor- und Nachteile, auch die Innenabdichtung.
Mit der Innenabdichtung wird beispielsweise, je nach Abdichtungsvariante, der Wandquerschnitt selbst nicht abgedichtet. Das bedeutet, die Wand hinter der Innenabdichtung wird auch weiterhin nass bleiben. Ist die Mauerwerkssubstanz noch recht massiv und stabil, ist das kein Problem. Ist das Mauerwerk jedoch in sich schon sehr geschädigt, was zu prüfen wäre, dann sollte man ggf. das Abdichten von außen vorziehen oder ein Abdichtungssystem von innen wählen, dass ebenso den gesamten Wandquerschnitt abdichte und zudem stabilisiert. Der Schädigungsgrad ist zu bestimmen und dann zu urteilen.
Auch zu berücksichtigen ist, dass ein nasser Wandquerschnitt kälter ist als ein trockener. Feuchtes ist eben kälter als trockenes, auf dessen biophysikalische Eigenschaften wir hier jetzt nicht näher eingehen wollen. Letztendlich ändert sich zum vorherigen Zustand nichts, sofern man von außen nicht schon gedämmt hatte. Das sich positiv auswirken sollende Dämmergebnis wird durch die nasse Wand dann zum größten Teil aufgehoben.
Dem kann man entgegenwirken, in dem man eine Innenwärmedämmung herstellt, was mit entsprechenden Baustoffen möglich ist.
Von Vorteil kann die Innenabdichtung sein, wenn schicke Außenanlagen bestehen, die für das Herrichten einer Außenabdichtung abgebrochen und wiederhergestellt werden müssten, oder wenn die Außenwände von außen nicht zu erreichen sind, bzw. man nicht an sie herankommt, weil diese z. B. mit einer Garage überbaut wurden.
Letztendlich kommt es immer auf die Gesamtsituation an, die bestimmend dafür ist, für welche Abdichtung man sich letztendlich dann entscheiden sollte. Die Abdichtungssysteme selbst leisten alle das wofür sie entwickelt wurden, nämlich das Abdichten und trockenlegen der Wände.
Gemeinsam werden wir auch Ihr ideales Abdichtungssystem finden und das immer unter dem Aspekt von Kosten und Nutzen.
Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

Es gibt viele System am Markt mit denen man Abdichtungen realisieren kann. Wir verlassen uns auf Partner dessen Abdichtungssysteme wir explizit kennen und die uns als Industrielle Systemhersteller seit zig Jahren zur Seite stehen.

Wir wissen was zu tun ist und kennen die Systeme aus dem ff.

Auch Ihren Wasserschaden oder Feuchtigkeit in der Wand bekommen wir dauerhaft in den Griff.

Das garantieren wir!

Ihre Nachricht zur Innenabdichtung

Sie sind an unseren Leistungen interessiert? Schicken Sie uns Ihre Anfrage!